Willkommen auf der Website der Gemeinde Mümliswil-Ramiswil



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Ferienpass 2018

Mümliswil weiterhin im Ausnahmezustand

Wer denkt, nach all den vielen Festaktivitäten im Dorfe sei nun Ruhe eingekehrt, der täuscht sich! Nach den grossen Anlässen vergangener Wochen waren nun die Kinder dran. Die Rede ist vom Ferienpass Mümliswil-Ramiswil. Die erste Woche der Sommerferien gilt jeweils diesen Kursen und tollen Angeboten. Es war emsiges Treiben und viel los im Dorf rund um diese Events.

Was mit den Vorbereitungen und der Planung im vergangenen November begann, wurde bereits wieder abgeschlossen. Wiederum verstand es das Team des Ferienpasses, welches aus sieben freiwillig helfenden Frauen besteht, ein großartiges und abwechslungsreiches Programm zusammenzustellen. Insgesamt konnten sie 49 Kurse anbieten für alle Schüler und Schülerinnen von der 1. – 9. Klasse. Während die Erstklässler zum ersten Mal mitmachen konnten und sich am Liebsten überall eingeschrieben hätten, war bei den Oberstufenschüler die Auswahl schon gezielter und wählerischer, wenn man so sagen darf. Der Renner bei diesen Jugendlichen war klar der Nothelferkurs. Da kam es sogar zu einem Zusatzkurs, um niemandem absagen zu müssen. Das Angebot und die Vielfalt der Kurse war riesig und gehen von Outdoor-Aktivitäten, über Kulinarik, Basteln und Werken, Sport und Bewegung bis am Schluss zum Lama-Trekking. Dieser Kurs bildete heuer gleich den Abschluss der Ferienpass-Woche.

Das Team entschied sich, den Abschlussabend einmal in einem anderen Rahmen anzubieten. Mit einer kleinen Wanderung am Fusse des Passwangs entlang und mit den Lamas ziehend, machte sich eine grosse Schar Kinder, Geschwister, Eltern und Freunde auf den Weg. An diesem herrlichen Sommerabend bei anschliessendem Bräteln im Wald kamen alle auf ihre Rechnung. Es herrschte ungezwungene, gute Stimmung und alle hatten ihren Spass. Der Ferienpass 2018 konnte somit ohne grössere Zwischenfälle und mit vielen freudigen Gesichtern und mit guten Erinnerungen an die verschiedenen Kurse beendet werden.

Vielen Dank dem ganzen Ferienpass-Team für ihre Arbeit und die geleisteten Stunden zum Wohle der Schulkinder in unserem Dorfe. Ein noch grösserer Dank gilt allen Kursleitern und Kursleiterinnen, ohne sie wäre eine solche Woche schon gar nicht möglich! Es ist unglaublich und stets eine Freude, wie sich diese Personen mit grossem Engagement einsetzen, gar Ferien oder frei nehmen und sich organisieren und etwas Tolles einfallen lassen. Wir wissen es zu schätzen und freuen uns bereits aufs nächste Jahr. Dann wird der Ferienpass ausnahmsweise erst in der letzten Ferienwoche angeboten. Die Festaktivitäten in Mümliswil nehmen nämlich auch im kommenden Jahr nicht ab. Wegen des Nordwestschweizerischen Jodlerfestes kann es zu Raum- und Platzkollisionen kommen für den Ferienpass, welchen man so ausweichen will. Ein nahes Ziel des Teams ist auch, die ganze Administration und das Anmeldeverfahren online aufzuschalten. Also, es gibt bereits wieder zu tun, packen wir es an!

Katja Fluri, Mümliswil


Lama-Trekking zum Abschluss
 

Dokument Einige_Impressionen_aus_dem_Ferienpass_2018.pdf (pdf, 1995.7 kB)


Datum der Neuigkeit 23. Juli 2018
  • Gemeindeverwaltung
    Mümliswil-Ramiswil
  • Schmiedestrasse 11
    Postfach 9
    CH-4717 Mümliswil SO

    Telefon: +41 62 386 70 50
    info@muemliswil-ramiswil.ch
  • Öffnungszeiten
  • Montag bis Freitag:
    10.00 - 12.00 Uhr
    13.30 - 17.00 Uhr